Chemisches Peeling

Ein chemisches Peeling ist eine schnelle, wirksame und nicht-invasive Behandlung mit einer Vielzahl von Anwendungen. Glättung der Mischhaut besteht aus Spezialprodukten wie antioxidative komplexe und Säure. Verwendet wird hauptsächlich Milchsäure, Glykolsäure (AHA) und Hyaluronsäure. Diese Säuren sind natürlich und die Peelings werden in unterschiedlicher Konzentrationen verwendet. Es kann auf fast jeden Bereich des Körpers z.B. Gesicht, Hals, Brust, Rücken und Arme aufgetragen werden. In Absprache mit dem Arzt wird die Behandlungs Art, Tiefe und Konzentration des Peelings festgelegt. Die Behandlung dauert nur wenige Minuten.


Anrufen

E-Mail